Results 1 to 5 of 5

Thread: SDIMode

  1. #1
    Woo! Hoo! my 1st post
    Join Date
    2009-06
    Posts
    1
    Login to Give a bone
    0

    Exclamation SDIMode

    Was bedeutet der SDI-Modus, welcher das Schließen der Datei verbietet und wo wird dieser Modus ein-/ausgeschaltet. Ich habe bisher nur in der exportierten Profildatei *.arg einen Eintrag für die registry gefunden.

  2. #2
    Member thomas.rausch's Avatar
    Join Date
    2001-06
    Posts
    4
    Login to Give a bone
    0

    Default Re: SDIMode

    Hallo,
    AutoCAD-Hilfe: SDI (Systemvariable)

    gruß
    thomas

  3. #3
    Board of Director Juergen Becker's Avatar
    Join Date
    2003-03
    Location
    Bielefeld, Deutschland
    Posts
    188
    Login to Give a bone
    0

    Default Re: SDIMode

    Hallo,

    es ist eine Systemvariable - wie Thomas schon schrieb -, die die multi-dokumentenfahigkeit von AutoCAD steuert.
    Steht sie auf 0 können mehrere Zeichnungen gleichzeitig geladen und bearbeitet werden.
    Steht sie auf 1 kann nur eine Zeichnung geladen und bearbeitet werden.
    Sie ist veraltet und ist aus diesem Grunde in der Hilfe nicht mehr dokumentiert, sie sollte auf 0 stehen.
    Steht sie auf eins kann eine Zeichnung nicht geschlossen werden, nur AutoCAD kann dann mit der Zeichnung geschlossen werden. Wird eine neue Zeichnug erstellt, wird die geladene geschlossen.
    Diese Variable wurde aus Kompatibilitäts-Gründen in der AutoCAD-Version 2000 - soweit ich mich erinnere - eingeführt, damit R14-Applikationen noch lauffähig waren. Heute nicht mehr von Belang.
    ACHTUNG: Es wird nach Speichern gefragt, bitte ernst nehmen, da die Zeichnung geschlossen wird.
    Stelle diese Varible auf 0, dann sollte Dein Problem gelöst sein.
    Gruß Jürgen
    Softwareentwicklung .Net / Autodesk Forge Spezialist / Trainer

    mailto:Juergen.Becker@CAD-Becker.de
    https://www.cad-becker.de
    CAD-Blog: http://www.CAD-Becker.de/Blog

  4. #4
    100 Club CADmium's Avatar
    Join Date
    2004-08
    Location
    Eberswalde, Germany, Europe
    Posts
    128
    Login to Give a bone
    0

    Default Re: SDIMode

    schade, das diese Systemvariable in der 2010'er Hilfe nicht mehr dokumentiert ist, aber deswegen von veraltet zu sprechen ?! Bei der Abarbeitung von Scripten macht, denke ich, SDI auf 1 durchaus Sinn...

  5. #5
    Board of Director Juergen Becker's Avatar
    Join Date
    2003-03
    Location
    Bielefeld, Deutschland
    Posts
    188
    Login to Give a bone
    0

    Default Re: SDIMode

    Hallo,

    du hast recht, natürlich macht diese Varible beim Abarbeiten von Scripten Sinn.

    Aber mal ganz ehrlich, wer von unserer Zeichner-Kollegen nutzt Scripte? Ich in meinem Umfeld habe es noch nciht gesehen. Vielleicht leigt das aber an meinem Umfeld.

    Ich finde im normalen Arbeitsablauf - nur Zeichenarbeit - macht es keinen Sinn den Single-Document Modus einzuschalten, das mögen andere anders sehen OK.
    Gruß Jürgen
    Softwareentwicklung .Net / Autodesk Forge Spezialist / Trainer

    mailto:Juergen.Becker@CAD-Becker.de
    https://www.cad-becker.de
    CAD-Blog: http://www.CAD-Becker.de/Blog

Posting Permissions

  • You may not post new threads
  • You may not post replies
  • You may not post attachments
  • You may not edit your posts
  •